Danke


Gefällt Ihnen der nachfolgende Beitrag? Ja?

... dann unterstützen Sie uns bitte durch den Besuch unserer Sponsoren-Webseiten (rechts neben dem Beitrag) und
durch Weiterverbreitung über die am Artikel-Ende sichtbaren SHARE-Buttons! Vielen, herzlichen Dank!

Freitag, 26. Februar 2016

Aus Dino's Witze-Archiv (Folge 111) *** Etwas zum schmunzeln



"Schatz, es kommt eine Veränderung auf uns zu. 
Bald sind wir nicht mehr nur zu zweit, sondern zu dritt."
"Oh mein Gott! Du machst mich zum glücklichsten Mann der Welt! 
Wann ist es denn so weit?"
"Schon morgen. 
Um eins kommt Mutters Zug an."

*** 

Ein Augenarzt sagt: "Auf Wiedersehen."
Ein Ohrenarzt sagt: "Auf Wiederhören."
Ein Chirurg sagt: "Hals- und Beinbruch."
Und ein Gynäkologe sagt: "Ich schau mal wieder rein." 


***

Die Blondine sagt zum Hauswirt: 
"Ich brauche 14 Schlüssel für mein Appartement!"
Hauswirt: 
"Sie sollten sich lieber eine Drehtür einbauen lassen."

***

Was ist der Unterschied zwischen einem Telefon und einem Politiker?
Ein Telefon kann man aufhängen, wenn man sich verwählt hat! 


***

Treffen sich zwei Hunde. Sagt der eine: 
"Ich bin adelig. Ich heiße 'Hasso von Herrenhausen'!"
Sagt der andere: "Ich bin auch adelig. 

Ich heiße 'Runter vom Sofa'!" 

***

Vater: "Gestern Abend hat dir der Klapperstorch ein kleines Brüderchen gebracht, Fritzchen."
Fritzchen: "Wieso Klapperstorch? Ist das nicht von dem Spediteur?"
Der Vater wird hellhörig: "Wieso Spediteur?"
"Na klar, Vater! 
Gestern Abend kam doch so ein Spediteur zu uns und brachte eine Kiste, 
auf der gestanden hat: 
"Söhnlein trocken. Nicht stürzen!"

***

Fritzchen muss zur Strafe einhundertmal "Ich darf den Lehrer nicht duzen" schreiben. Er schreibt es sogar zweihundertmal.
Fragt der Lehrer: "Warum denn das?"
Fritzchen: "Weil ich dir eine Freude machen wollte."


***

Wer wird Millionär, letzte Frage für eine Million:
"Ist Ihre Frau rasiert?"
Der Kandidat :
"Ich nehme meinen letzten Joker 
und rufe meinen besten Freund an!"

***

Zwei Bergsteiger klettern einen steilen Hang hinauf. 
Plötzlich rutscht einer auf einem Gletscher aus und fällt in die Tiefe.
Der andere ruft: "Hast du dir weh getan?"
"Neiiiin! 

Ich falle noch!"

***

Mutter und Tochter gehen zum Arzt.
Sagt der Arzt zu der 18jährigen: "Ziehen Sie sich aus!"
Die Mutter protestiert: 
"Ich bin zur Behandlung hier, nicht meine Tochter."
"Gut", sagt der Arzt, 
"zeigen Sie die Zunge."

***

Ein Fahrgast klopft dem Taxifahrer von hinten leicht auf die Schulter, 
um ihn etwas zu fragen. 
Der Fahrer schrie auf, verriss das Steuer, 
streifte fast einen Bus und kam auf dem Gehweg zu stehen. 
Der Fahrer, Angstschweiß im Gesicht: 
„Tun Sie das bitte nie wieder.”
, Der Passagier, ebenfalls erschrocken:” 
Oh, Entschuldigung, ich konnte ja nicht ahnen, 
dass meine Berührung derartige Folgen hat!” 
Der Taxifahrer antwortet: 
„Dies ist mein erster Tag in einem Taxi. 
Ich bin die letzten 25 Jahre Leichenwagen gefahren …”

***

"Du bist ein richtiges Ferkel, Fritzchen!" schimpft die Mutter. 
"Du weißt doch, was ein Ferkel ist?"
"Klar," meint Fritzchen,"das Kind von einer Sau."

***

Steht ein Mann am Meer und guck wie verdutzt aufs Wasser 
und sagt immer wieder: "Unglaublich, es ist wirklich unglaublich!"
Kommt ein Spaziergänger vorbei, und der Mann wieder: 

"Unglaublich, es ist wirklich unglaublich."
Der Spaziergänger guckt aufs Wasser... guckt den Mann an und fragt: 

"Was ist denn da so unglaublich, da ist doch gar nichts?"
Sagt der Mann: "Unglaublich, es ist wirklich unglaublich, 

meine Frau hat erst seit einem Tag ihren Freischwimmer. 
Und jetzt taucht sie schon über eine Stunde!"

***

Eine Blondine bleibt mit ihrem Auto im Schnee stecken.
Nach einiger Zeit kommt ein Räumfahrzeug, sie fährt ihm nach.
Nach ca 45 min. bleibt der Fahrer stehen und fragt die Blondine, 
warum sie ihn verfolgt.
Darauf meint sie, dass ihr Vater ihr beigebracht hat, 
wenn sie mit dem Auto nicht weiterkommt, 
immer einer Schneeraupe nachzufahren.
Sagt der Fahrer: 
"Tja gute Frau, mit dem Aldiparkplatz bin ich jetzt fertig, 
jetzt können Sie mir zum Lidl folgen."

***

Ohne Worte



***

Wow ...



***

Ich wünsche ein schönes Wochenende
Grüße von Norbert

Kommentare:

  1. Lieber Norbert,
    Deine Witze dieser Woche haben mir diesmal ganz besonders gefallen. Du bist damit wieder einmal über Dich hinaus gewachsen und hast meine gute Laune noch verstärkt. Wir sind an diesem Wochenende total am Familien-Geburtstage feiern. Mein Geburtstag jährt sich zum 19. Mal am Montag 29.02. Es sind schon einige Festivitäten am laufen. Meine Frau hat mir zum 50. Hochzeitstag unter Anderem ein neues Auto geschenkt. Einen knallroten Mitsubishi! Ich wünsche Dir und Deinen Liebsten ebenfalls eine schöne Woche und sende Euch herzliche Grüsse aus der Schweiz.
    Martin wwww.huber-seebachtal.ch

    AntwortenLöschen
  2. Hallo lieber Martin. Vielen Dank für deine Zeilen, über die ich mich sehr gefreut habe.
    Ich wünsche dir zu deinem heutigen Geburtstag alles erdenklich gute und vor allem viel Gesundheit.
    Lass dich feiern im Kreise deiner Familie.
    Viele liebe grüße von Norbert

    AntwortenLöschen